Weisser Sonntag Einsiedeln

Feierlich begleiteten wir die Erstkommunikanten von Einsiedeln zur Klosterkirche. Das anschliessende Ständchen erfreute das Publikum.

Wie eine Woche zuvor in Trachslau gestaltete sich das Wetter auch in Einsiedeln kühl und trocken. Zahlreiche Zuschauer wohnten dem Umzug von der Jugendkirche in die Klosterkirche bei und erfreuten sich an der Musik und den zahlreichen Erstkommunikanten.

Nach dem Gottesdienst zogen wir aus der Kirche direkt in den Studentenhof, wo wir wärend den üblichen Erinnerungsfotos die Anwesenden mit unseren Stücken unterhielten.

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön unserer Aushilfe, Güetli Märtel, welcher uns tatkräftig am Bass unterstützte.

Fotos

Gönnerliste